Jul
17

die 6te Woche hat begonnen!

erstellt von: | Kategorie(n):

die Welpen sind nun 5 Wochen alt und die nächste Wurmkur-Trilogie hat begonnen: diesmal mit Gutsleberwurst und Tabletten, man muss ur aufpassen, dass kein Finger mit im Welpenschlund verschwindet!

Mama Kiruna ist am Abstillen und trägt den Body als Stillschutz- beim Suchbild ist sie kaum zu erkennen! :-)

Jeden Tag entdecken die kleinen Ndokis ein neues Stück der Welt und des Abenteuergartens, es gibt Klettergeräte , Wippen, Balncebrücken und vieles mehr- alles dient der Förderung der Sinne und der Entwicklung! Neben all den schönen Spielsachen gibt es ganz viel Besuch und es vergeht keine Stunde, ohne dass die Zwerge gestreichelt und geknuddelt werden. Eine optimale Mensch-Hundebeziehung findet bereits jetzt die Basis!

Gestern gab es dann das absolute Highlight: Papa Buks und seine komplette Familie waren hier und haben die Welpen besucht! Buks hätte gerne etwas mit den Ndokis gespilet, aber er durfte nur einmal kurz durch den Garten schnuppern und musste dann brav auf dem Hundeplatz residieren!  Wie schön, zu sehen, was aus dieser netten Liaison geworden ist! Nochmals einen herzlichen Dank an Kathrin für ihr Vertrauen in unsere Zucht! Wir sind stolz, dass wir Buks als Papa gewinnen durften! Und dankeschön für die oberleckere pfälzsische Brotzeit mit allen Schikanen und einem tollen Wein, ihr seid Spitze! Danke, liebe Sophie, für die weltbesten Smoothies! Und ein herzliches Dankeschön unseren lieben zukünftigen Welpeneltern für eine Verpflegung, die ihresgleichen sucht! Ich bin überwältigt von all diesen wunderbaren Präsenten und danke euch, dass ihr unsere Arbeit so schätzt und euch so sehr auf die Babies freut! Es ist immer wieder ein ganz besonderes Geschenk, diese kleinen Ridgebacks heranwachsen zu sehen und sie für ein gutes Hundeleben vorbereiten zu dürfen!

Danke auch allen Ndoki-Besitzern aus den Würfen davor, die uns so tatkräftig und liebevoll unterstützen! Einmal mehr sagen wir herzlichen DANK!!!