Nov
15

Vuana studiert und Kiruna arbeitet

erstellt von: | Kategorie(n):

Mama und Tochter sind getrennt! Während Max Vuana mit in Giessen hat und sie das Tiermedizinstudium hautnah erleben darf -neben einem bewegten Studenten-WG-Leben versteht sich:-) ist Kiruna hier zu Hause und absolviert so manchen Einstz in der Praxis- hier zeigt sie der kleinen Omara, dass Tierarztbesuche Spaß machen können! Jede Hündin hat ihre Aufgaben und genießt das Leben mit ihrem Menschen. Bindung und Erziehung der jungen Kiruna werden gefördert und Vuana freut sich, dass ihr Traumprinz Max mal für sie ganz alleine da ist- also fast:-)

Dabei zeigt sich auch, dass ein Ridgeback einfach so mitläuft und wie ein Schatten sich dem Menschen anpasst, ein Rudel aber, also ab dem zweiten Hund, hat schon auch durchaus hündischere Ideen , wenn es darum geht, mal eine Katze zu jagen oder anderen Unsinn anzustellen. Wir nutzen diese entspannte Chance für jeden Hund und freuen uns auf das Wiedersehen im Dezember! Einen dicken Gruß nach Giessen an unsere gute Vuni-Omi!