News

Jul
26

G-Wurf 7,5 Wochen by Sylvia Marggraff

nach einem heftigen Gewitter, einem von vielen in diesem wechselaften Sommer, kam dann doch noch eine schöne Abendsonnenstimmung und dazu Sylvia Marggraff, die wunderschöne Fotos geschossen hat. Ganz ganz herzlichen Dank für die tollen Aufnahmen von Wayos Nichten und Neffen, sie sind wunderschön geworden!


Jul
26

7,5 Wochen

jetzt sind die Welpen 7 einhalb Wochen und eine spannende Woche liegt hiter ihnen: neben der Impfung und der Impantation des Mikrochips gab es mehrere Gewitter und Regengüsse, schwül heisse Sonnentage und unendlich viele Besucher! Auch andere gut sozialisierte Hunde waren zu Besuch, allen voran Hellboy und Bambam, die den Welpengarten souverän überlebt haben! Mama Kiri tobt mit ihrer Schar, Oma Vuni putzt noch immer am liebsten und auch wenn sie sich manchmal etwas genervt anhört ist sie am liebsten mittendrin und erzieht die Enkel! Da die beiden instinktiv den Junghunden das angedaute Futter vorwürgen müssen sie einige Stunden nach der Fütterung im Haus bleiben- was nicht immer gelingt! Kirunas Gesäuge sit schon erstaunlich gut in Rückbildung, was für ein hervorragendes Bindegwebe sprichtund natürlich für Bewegung und Pflege! Autofahren und Ausflüge ins Grüne kalppen ebenfalls schon sehr gut, auch hier Danke an alle Helfer!!! Im Welpengarten ist seit gestern der Sandkasten aufgebaut und man kann sich nicht satt sehen, welche Freude 14 Welpen damit haben- auch im Stuhlgang findet sich die ein oder andere Sandkastenspur und man wundert sich, was alles vertargen wird:-). Alle haben schon lange das Mindestabgabegewicht erreicht und sind superfit und entwickeln sich bestens! Wichtige Knuddeleinheiten werden von dem liebevollen Pflegepersonal, allen voran Cynthia und Laura, aber auch von den lieben Besuchern und zukünftigen Welpeneltern gerne verteilt.  Wir freuen uns sehr, dass ihr uns alle bei der Betreuung unserer Welpen so schön unterstützt! Ganz ganz lieben Dank unseren Schweizer Freunden Petra und Michael für die tollen Fotos und so manche Überraschung außerhalb des Welpengartens! Heute werden wir den Rest des Gartens in eine Schweizer Almlandschaft verwandeln und ein Sommerfondue kredenzen- wir freuen uns schon jetzt auf die schöne Feier!Danke auch an  Doro,Konny, Simone und Karl-Heinz für die liebevolle Hilfe und das Gewitter-Management, ihr seid Spitze!


Jul
25

Fotoshooting by Stefanie Radke

ein toller Besuch von Stefanie und Volker mit ihren beiden wunderbaren Jungs: toll sozialisiert und 1 a erzogen, wie macht ihr das bloß?

Danke für die wunderschönen Fotos und Geschenke, ihr seid supertoll!!!


Jul
24

und der zweite Teil by Sabine Nagel

Master Max und seine Welpen- diese Prägung hält ein Leben lang bei allen Ndokis! Danke, liebe Sabine für die schönen Fotos!


Jul
24

Fotoshooting by Sabine Nagel

am Wochenende hat uns Sabine Nagel mit ihren tollen  Basenji-Mädels besucht und trotz tropischen Tempearturen und leichtem Sonnestich von mir tolle Fotos gezaubert! Danke dir, sie sind wunderschön geworden!


Jul
24

tolle Überraschung!

was eine schöne Überraschung! Ganz herzlichen Dank, liebe Stefanie und lieber Volker für euern Besuch und dieses tolle Gemälde von Kiruna!!!Damit habt ihr mein Herz getroffen- und natürlich auch mit euren schönen und wunderbar sozialisierten Jungs, der HAMMER!!!

 


Jul
24

G-Wurf 7 Wochen

liebe Freunde mit ihren tollen Rüden haben uns besucht und die Welpen im Bild festgehalten: kein leichtes Unterfangen bei dem Getummel im Welpengarten! Danke liebe Stefanie und lieber Volker für euren Besuch mit den traumhaften Jungs Ibamba und Hellboy und für diese schönen Fotos!!!


Jul
23


Jul
20

und noch mehr tolle Elgo Fotos

noch mehr tolle Fotos vom Ellen-Elgo-Team Shooting!!! Ganz lieben Dank!

Heute wieder Auto gefahren, bald machen sie selbst den Führerschein, klappt alles bestens und der Rückruf von der Wiese: sensationell!! Danke an Max und Gerhard für die Assistenz!!!


Jul
20

die erste Autofahrt

liegt hinter uns und wurde mit Bravour gemeistert! Dieser Wurf zeichnet sich durch große Nervenstärke aus- oder mein Fahrstil ist besser geworden ! Keiner hat gebrüllt oder sich übergeben und auf der Wiese sind alle mit Mama Kiri und Oma Vuni losgebrettert!!! Hi, war das eine Gaudi und die Welpchen haben sich tapfer und neugierig geschlagen. Als alle wieder im Auto waren hat beim Durchzählen einer gefehlt: Herr Elefant hatte seinen Ausflug noch etwas erweitert und war ganz alleine etwa 2oo Meter weit weg- ein Pfiff und er kam im Gallop! Alle wieder im Auto gings auf die Heimfahrt und ans Ausladen- da hat man alle Hände voll zu tun, weil jeder der Erste sein will. Danach gabs erstmal frisches Wasser und dann ein Nickerchen im Garten! Bilder folgen und heute Abend gehts wieder on the road!


« Ältere Einträge | Neuere Einträge »