News

Aug
17

die letzten Stunden im Rudel

Danke an Gabi Roth


Aug
16

der letzte Abend

den letzte Abend haben wir hier nochmal richtig die Fete durchgezogen undhaben die große Sause gemacht (Sau raus gelassen darf ich nicht sagen) Die Zweibeine haben Pizza und Rotwein vertilgt und wir hatten Pansen und Leber, war das lecker! Dann haben wir mal richtig gezeigt, was wir so drauf haben und sind zwei Stunden nur rumgeknattert! Das ging voll rauf und runter und wir haben die Bande mal richtig auf Zack gebracht, Heidewitzka, wir sind die absolut wildesten 13 der Welt! Logo, ist ja auch Papas 13. Wurf gewesen mit genau 13 tollen Ridgebacks! Wir sind gut vorbereitet aufs wahre Leben da draußen und strotzen aller Gefahren, die da kommen mögen, das haben wir heute Abend nochmal bewießen! Und wenn das Zuchtwart-Zweibein  mich morgen zwickt, zwick ich zurück, das kann ich gut! Hab auch heute schon wieder geübt und werd immer besser! Jetzt bin ich müde, trink noch meine Milch und hau mich mit meinem Dutzend aufs Ohr, heute schläft Max, der Zweibein-Chef bei uns und erzählt uns noch eine Geschichte, ich freu mich schon so!

Wenn wir morgen in alle Winde zerstreut werden und auseinandergerissen werden, getrennt von Mutter, Uroma, Tante und unseren Zweibeinen können wir trotz allem Wehmut sagen: wir hatten eine gute Kinderstube! Und lustig wars und immer lecker, nie langweilig und meist voll mit netten Zweibeinen, die sich schon sehr um uns bemüht haben, muss man ja mal anerkennen! Wir werden uns Mühe geben, unserem Namen alle Ehre zu machen und uns zu tollen Ndokis entwickeln, wir werden zu echten Legenden werden, die man nicht vergessen wird. Unsere Geschichten werden von Lagerfeuer zu Lagerfeuer  gehen und man wird hinter vorgehaltener Hand flüstern: war das nicht einer von dem dirty duzen plus one?! Ja, das war einer von denen, den legendären Ndoki F-Welpen, den umwerfensten von allen! Mich haut soviel Lagerfeuerromantik und Abschiedsschmerz jetzt auch um, Gute Nacht Leute, haltet die Ohren und Augen offen und ihr werdet noch von uns sehen und hören! Hasta la Vista, machts gut Leute!!! Eure Freeda!


Aug
16

und dann kam die Sonne

schon am Tag drauf war Sonneschein pur und Gabi Roth hat die Chance genutzt und die Kamera bereit gehalten: Wunderschöne Fotos von wunderschönen Welpen! ganz lieben Dank für diese schönen Bilder!


Aug
15

F-Wurf mit 8 Wochen

die letzten Tage im Kennel haben begonnen und die F-Welpen haben sich zu wunderschönen kleinen Ridgebacks entwickelt! Meine liebe Freundin Sabine hat ein paar wunderschöne Schnappschüsse gemacht, leider zogen gerade Riesenwolken über Taunusstein! Trotzdem freuen wir uns über die tollen Fotos!!!


Aug
15

Hier geht was ab, Leute, ich sags euch, wir sind die allerwildesten der Wilden überhaupt! Kaum zu bremsen laufen wir zur Höchstform auf und vor allem alles ohne Doping! Obwohl, gestern gabs schon mal gefressenes Futter von Mama in der Früh und am Abend als echtes Highlight: angedautes von Tante Kiri aus der Hundeschule. Das war ein geschätzt ein Viertel Pfund echter Bayrischer Leberkäs in Würfeln geschnitten, hatte Tantchen sich hart erarbeitet und konnte unserem Drängen dann nicht widerstehen- alles flog raus und zu uns wieder rein, oh I love it!!! Dann gabs noch frischen grünen Pansen und wir waren alle pappsatt! Das lässt uns natürlcih auch knattern wie die Weltmeister,  kein Ende in Sicht und die Leichtathletik WM wäre mit uns eine echte Bereicherung!

Nebenbei muss ich schon mal ans Packen denken, bals gehts auf die große Reise, dann heisst es Hasta la Vista Babies und wir sind ausgezogen!!!


Aug
13

Ramba-Zamba im Welpengarten

 


Aug
13

Heute wird unser C-Wurf 5 Jahre jung! Wir gratulieren den ganz besonderen Ridgebacks zum Wiegenfest und wünschen einen tollen Tag mit viel Wurst, langen Spaziergängen und schönen Streicheleinheiten! Alles Gute, Wayo, Cheka, Chacao, Clyde,Cesheo, Coffee, Chad , Eno, Chamchela, Sofie, Caya und Zazou!


Aug
12

warum ich mich so rar mache hier? das fragt ihr noch??? Bei uns geht der Punk ab von morgens bis abends und ich komm zu nix! Dazu kommt, dass ich mich von einer professionellen Berufstberatungsagentur beraten lassen habe und vielleicht umzwitsche von Bandenchefin auf Friseurein oder auch Fotografin, was meint ihr? Hier kommen den ganzen Tag Leute und wir müssen die bespaßen, Rolle rückwärts in den Sandkasten und alle Zweibeine lachen sich halbtot! Wenn ich mal in die Mähne uaf dem Kof beiße und ein paar Häarchn rausziehe ( wo soll ich den üben wenn ich Friseurin werden will???) kreischen sie dagegen los! Beim Ausflug mit dem Bus fehlen noch die Heizdeckenangebote, sonst ist alles komplett. Rauchender Busfahrer, der Bus dafür herrlcih klimatisiert und gute Kurvenlage. Draußen darf man rumdüsen endlich ohne Zaun und grenzenlos frei, ein echtes Ridgebackfeeling! Viel zu früh muss man wieder zum Sammelplatz, wird durchgezählt und ab gehts zurück nach Hause, dabei wärenwir viel lieber noch geblieben! Dann gibts afrikanische Musik und Workout und man schlummert einfach so weg in den Armen meines neuen Lieblingszweibeins, ich glaub, der ist verknallt in mich und ich werd ihn fragen,ob da draus was werden kann. Wiesbaden fänd ich eh cool und ne nette Haushälterin zum Kochen hat er auch, steht also nichts im Weg unserer neun Liebe!

Hier gibt es jetzt auch einen Sandkasten zum rumdüsen und buddeln, Heidewitzka, das macht Spaß und ich kann schon mal üben für den Urlaub an der See mit MEINEN Zweibeinen im September!!! Sand frss ich auch nicht mehr, obwohl der edie gleiche Wirkung hat wie Aktivia Jogurt und schöne Würste macht, gibts bei uns im 10 Kilo Sack! So, jetzt muss ich weiter gärtnern und die Bande zusammentrommeln, Frühsport ist angesagt und bald kommen sicher die ersten Gäste, da muss Action hier laufen! bis die Tage, eure Freeda!!!


Aug
12

Ausflug ins Grüne

fast täglichgibt es Ausflüge mit dem Auto ins Grüne, die Welpen haben Spaß und Freude an den fremden Gerüchen und der neuen Umgebung- manchmal kommt man ins Schwitzen, bis man alle 13 wieder eingefangen hat!


Aug
11

Shooting by Gabi Roth

Gabi Roth hat ein schönes Shooting von den Welpen gemacht und wir  sind begeistert von den Ergebnissen! Ganz lieben Dank für die tollen Fotos , liebe  Gabi!!!

 


« Ältere Einträge | Neuere Einträge »