News

Dez
31

Tsabo , der Multisportler

Ndoki Dahabo , Tsabo, ist ein echter Allrounder: ob beim Agility, als Reitbegleithund oder als Kutscheneskorte ist er immer dabei und hat Spaß an der Bewegung! Danke, liebe Nathalie und lieber Arnaud, dass ihr euren Hübschen so toll fördert und fordert, ich bin so stolz auf euch!


Dez
30

was für ein Licht!!!!!


Dez
30

Tarou im Dezember

bei einem Spaziergang im frühlingshaften Dezember gelangen diese schönen Schnappschüsse von Tarou! Der Rest war mit Mäusejagen oder anderen wichtigen Dingen zugange!:-)


Dez
28


Dez
23

Mex und Tarou schicken Urlaubsgrüße

Heute hat Mex Geburtstag und wird 11 Jahre alt! Wir gratulieren Mex ganz herzlich und freuen uns über die schönen Schneefotos!!!


Dez
20

2012 bei den Ndokis

1-2-3 im Sauseschritt….. schon wieder neigt sich ein ereignisreiches Jahr seinem Ende und wir haben viel erlebt und, genossen und erreicht. Allem voran sind wir gesund und fröhlich geblieben und schauen mit Optimismus in die Zukunft!

Max ist aus Zürich zurück und studiert wieder in Giessen, manchmal begleitet von seiner Vuni, die sogar die Vorlesungen an seiner Seite genießt! Er kommt nur noch selten nach Hause und wird immer mehr als freudig von seinen Hunden und natürlich auch von mir begrüßt!

Wir haben unzählige Spaziergänge erleben dürfen, haben Mantrailingseminare besucht, Agilitykurse belegt, Fährtenkurse absolviert und Sofie war mehr als erfolgreich im Turnierhundesport! Ganz gleich ob sie mit Raphaela oder mit der kleinen Helen startet, ist Sofie kaum zu bremsen und mit viel Spaß bei der Sache! Das Drumbuck-Team ist eine wirkliche Auszeichnung geworden!

Ob beim Joggen, beim Walken, Bergsteigen oder bei Strandspaziergängen, wir genießen die Begleitung unserer Ndokis jeden Tag aufs Neue.

Kiruna hat sich beim Fischen geübt und kann diesem neu gewonnenen Hobby stundenlang frönen, sie ist im Wasser absolut in ihrem Element! Erfolgreicher ist sie allerdings zu Lande, etwa 20 Mäuse, 1 Maulwurf und 1 Feldhase wurden waidgerecht über die Regenbogenbrücke geleitet, auch das gehört zum Leben eines Hundes dazu und macht vielleicht nicht uns, den Hund aber sicher, glücklich und zufrieden.

Vuana ist nach wie vor fit und gesund und wir sind dankbar, dass wir unsere geliebte Vuni als Rudelführerin bei uns haben.

Tarou und Ridgemex sind fast täglich bei unseren Spaziergängen mit von der Partie und die schelmische kleine Ronja-Räubertochter Tarou stiftet zu allerlei Unsinn an, den wir alle sehr genießen!

Wir sind freuen uns über  die problemlos absolvierten Zuchtzulassungen von Tsabo (Frankreich), Tarou und Kiruna in diesem Jahr und stolz dürfen wir berichten, dass Ruby die ZZP in der ELSA absolviert hat und nun Stammhündin im Kennel Glen-Rhodes bei Ellen und Ralf sein wird!

Im Sommer hatten wir einen wunderbaren Urlaub in Kroatien zusammen mit Steffi Lips und ihrem wunderbaren Robbie, es war eine ereignisreiche und unvergessliche Woche.

Wir waren auf  im In- und Ausland auf Ausstellungen unterwegs und konnten einige schöne Erfolge verbuchen:

Vuana wurde Veteranenchampion in Deutschland und Luxemburg, zusätzlich erreichte sie den Titel Bundesveteranensieger 2012 in Dortmund. Ganz besonders freuen wir uns über den Titel der Rassebesten auf der DZRR Clubschau in Moers, Vuana erlief sich das BOB unter 135 Hunden mit 8 Jahren nun bereits zum dritten Mal!

Auf der Weltsiegerschau in Salzburg erlief sich Erik den Vizeweltjugendsieger, bei der angeschlossenen Clubschau am Vortag gewann er souverän und wurde Jugendsieger.

Insgesamt konnten die Ndokis in diesem Jahr 15!!! Championtitel für sich verbuchen oder zumachen, wir sind stolz wie Bolle!

Danke euch allen, die weder Zeit noch Mühen scheuen und unsere Ndokis so schön präsentieren, ich weiß, wie viel Arbeit und Engagement dahinter steckt und wie groß die Konkurrenz ist! Kiruna hat es geschafft 10-mal in Folge in ein V1 zu erreichen und hat ebenfalls schon einige Male Rassebeste und den Titel Österreichischer Bundessieger 2012 verbuchen können, ich bin so stolz auf mein Schwedenkind!

Vuana ist einige Male Oma geworden und hat über ihre Söhne Cheka und Wayo in Deutschland, Holland, Italien und Belgien für Nachwuchs gesorgt. Danke an die netten Züchter, die Vertrauen in unsere Rüden geschenkt haben!  Zazou hatte ihren ersten Wurf und bei den Makubengas hat Caya uns 11 gesunde und muntere kleine Enkelkinder passend zum Weihnachtsfest beschert, das ist das eine schönste aller Geschenke!

Der schöne Wayo hat aus seinem ersten Wurf eine zuckersüße  kleine Tochter, Bahati, an seiner Seite und die Familie ist überglücklich. Wir freuen uns auf weitere schöne Spaziergänge!

Im Frühjahr werden Chamchela, Ruby und Tarou ihre Rolle als Mutterhündinnen einnehmen und wir freuen uns schon auf gesunde und schöne Welpen! Der Ndoki F-Wurf wird uns ebenso wie der Glen-Rhodes A-Wurf  Vuanas erste  Urenkel bescheren!

Tag für Tag genießen wir das Zusammenleben mit unseren Hunden, freuen uns über Kuscheleinheiten und Schmusestunden, ärgern uns manchmal über zu wenig Platz im Bett freuen uns aber auch, nie mehr kalte Füße zu haben. Gemeinsame Spaziergänge mit den Ndokis oder anderen Hundefreunden sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken, machen uns wind- und wetterfest, offen für so manche Überraschung und sind alles aber nie langweilig! Wir sind glücklich, dass wir oft nass, schmutzig und mit Tatzen gezeichnet die Natur und das Leben an der Seite so wunderbarer Hunde erleben dürfen!

Voll guter Gedanken schauen wir auf ein neues spannendes und ereignisreiches Jahr und wünsche allen Ndokis, ihren Menschen, allen Freunden und Bekannten ebenso schöne Momente, wie wir sie genießen dürfen!

 

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.

Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.

Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.

Roger Caras


Dez
19

Welpenglück bei den Makubengas

Letzte Nacht hat uns Vuanas Tochter Caya  bei den Makubengas 11 gesunde und putzmuntere Welpen geschenkt! Die 7 Jungs und 4 Mädels sind super fit, gesund und auch der Mama geht es gut! Es war eine sehr schöne familiäre Atmosphäre und Dank bester Teamarbeit und großem Vertrauen  Cayas hat alles bestens geklappt und wir können die Welpenschar  aufwachsen sehen! Was für ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk! Wir wünschen Caya und ihrer Familie alles Liebe und freuen uns schon auf die kleinen Racker im Außenspielplatz!


Dez
17


Dez
15

Kiris schöne Cousine Nyah ist mit eigener Homepage jetzt im WWW zu finden: schaut doch mal bei den Tajamalis vorbei!


Dez
12

Vuana in der Uni

Vuni ist mal wieder mit Max in Giessen beim Studium und genießt das Studentenleben:-)

Auch mich hat während meiner Studententzeit ein Hund begleitet und so manche Vorlesung mit besucht! Keine schlechte Übung für einen gut erzogenen Hund! Und “ihren” Max hat sie immer an der Seite!


« Ältere Einträge |